Hochschulbibliothek Wismar

Bestände

Lehrbuchsammlung

Die rund 50.000 Bände umfassende Lehrbuchsammlung befindet sich im Erdgeschoss der Hochschulbibliothek. Hier finden Sie Grundlagenliteratur, Standardwerke, Lehrbücher und andere häufig genutzte Literatur, die in mindestens 3 Exemplaren in der Hochschulbibliothek vorhanden ist.

Die Bücher sind nach Fachgruppen aufgestellt (Leitet Herunterladen der Datei einFachgruppensystematik). Innerhalb der Fachgruppen sind die Bestände alphabetisch nach dem Verfasser bzw. nach dem Titel geordnet.

Die Ausleihe der Literatur erfolgt an der Theke in der Lehrbuchsammlung, die Rückgabe an der Haupttheke im Eingangsbereich.

Freihandbibliothek

Die Freihandbibliothek befindet sich im Obergeschoss der Hochschulbibliothek. Geordnet sind die Bestände nach der Signatur, die sich aus dem Erwerbungsjahr, dem Format und einer fortlaufenden Nummer zusammensetzt (z.B. 2009 A 234 oder 2008 B 39).

Hier finden Sie alle Bücher (Einzel- oder max. 2 Exemplare), die ab 1990 erworben wurden und keinen Sonderstandort haben. Bücher mit Signatur bis einschließlich 1989 sind nicht frei zugänglich im Magazin aufgestellt. Wenn Sie diese Literatur benötigen, wenden Sie sich mit der Signatur an die Mitarbeiterin an der Haupttheke im Erdgeschoss.

Einige ausgewählte Zeitschriften sind ebenfalls in der Freihandbibliothek aufgestellt. Sie sind alphabetisch nach dem Titel geordnet.

Lesesaal

Im Lesesaal im Obergeschoss der Bibliothek befinden sich ca. 11.000 Bände der aktuellsten Nachschlagewerke, Loseblattausgaben, Gesetzessammlungen, Kommentare und jeweils ein Exemplar der wichtigsten Titel aus der Lehrbuchsammlung. Die Bestände sind inhaltlich nach der Leitet Herunterladen der Datei einLesesaal-Systematik aufgestellt.

Da der Lesesaalbestand Präsenzbestand ist, ist eine Ausleihe nur über das Wochenende möglich.

Ebenfalls im Lesesaal untergebracht sind Tageszeitungen, alle laufenden Zeitschriftenjahrgänge sowie die gebundenen Rechts-Zeitschriften und teilweise Betriebswirtschafts-Zeitschriften.

Jeden Mittwoch (außer in der vorlesungsfreien Zeit) findet unsere Ausstellung der Neuerwerbungen im Lesesaal statt. In diesen Ausstellungen werden alle Bücher präsentiert, die in der vergangenen Woche eingearbeitet wurden. Sie können Bücher direkt aus der Ausstellung kostenlos vormerken und ab Donnerstag an der Haupttheke ausleihen.

Der Lesesaal verfügt über 166 Benutzerarbeitsplätze, an denen Sie mit Ihrem Notebook arbeiten können. Die Nutzung des Internets ist über W-LAN möglich. Die Anmeldung erfolgt über Ihre Hochschulzugangsdaten, die Sie vom IT-Service- und Medienzentrum (ITSMZ) erhalten. Für die Recherche stehen mehrere Thin Clients zur Verfügung.

Magazin

Im nicht frei zugänglichen Magazin sind Bestände mit dem Erwerbungsjahr 1989 und älter sowie ein Großteil der Zeitschriften untergebracht.

Wenn Sie Literatur aus dem Magazin bestellen möchten, recherchieren Sie bitte im Öffnet externen Link in neuem FensterOPAC die Signatur und legen diese an der Haupttheke vor. Die Magazinbestände werden möglichst kurzfristig für Sie bereitgestellt.

Literatur mit Erscheinungsjahr bis 1930 kann nicht außer Haus entliehen werden. Dieser Bestand kann nur vor Ort im Lesesaal genutzt werden.

Nach oben